Top 3: Red Lipsticks

Endlich wieder ein Beautypost! Und dann auch noch zu meinem absoluten Lieblingsthema: roten Lippenstiften. Nachdem ich euch schon ewig meine Favoriten in puncto „Statementlippe“ zeigen wollte, bin ich jetzt endlich dazu gekommen euch meine drei absoluten Lieblinge rauszusuchen. Aber vorweg: Warum eigentlich rote Lippen?

Meine große Leidenschaft für knallige Lippenstifte entfachte, als ich meine Haare das erste Mal hellblond färbte. Die Kombi aus hellen Haaren und knalligen Lippen gefällt mir einfach total gut und ist inzwischen so etwas wie mein Markenzeichnen. Für die meisten wahrscheinlich kein Alltagslook, aber das macht ja nichts. Wem Knallfarben im Alltag zu viel sind, kann ja zum Feiern und beim Dinnerdate eine auffällige Lippe riskieren… Und ja, auch ein Blogpost mit meinen drei Nude-Favoriten folgt demnächst 😉

*Bei den Links in diesem Beitrag handelt es sich zum Teil um Affiliate Links und/oder Werbung.

 

 

„If you’re sad, add some lipstick and attack!“

 

 

Platz 3: Yves Saint Laurent

Den dritten Platz des Siegertreppchens belegt der Lippenstift „Rouge Volupté“ in der Farbe 15 von Yves Saint Laurent. Der Lippenstift hat ein leichtes Glanzfinish und einen orangenen Unterton. Daher würde ich ihn als modische Variante des roten Lippenstiftes bezeichnen. Was mir besonders gut an dem Produkt gefällt, ist das angenehme, leichte Tragegefühl auf den Lippen. Ein weitere Pluspunkt: Man kann den Lippenstift, dank der feinen Konsistenz, auch nur ganz schwach auflegen, wenn es mal nicht ganz so knallig sein soll.

 

 

 

Platz 2: Rouge Coco

Ihr merkt schon, bei Lippenstiften greife ich gern tiefer in die Tasche. Das liegt aber auch daran, dass der richtige Lippenstift meist der Mittelpunkt meines Makeups ist. Für den Rest meiner Beauty-Produkte gebe ich nicht soviel Geld aus. So ist es aber auch nicht verwunderlich, dass auf Platz zwei meines Lippenstift-Rankings ein Modell aus dem Hause Chanel zu finden ist: Rouge Coco, Nummer 19 „Gabrielle“. Schon allein die edle Verpackung macht Spaß! Auch sonst ist diese Lippenstiftfarbe ein richtiger Klassiker: Ein dunkleres Rot mit leichtem Glanz. Eine absolut verführerische Farbe, die perfekt zum kleinen Schwarzen passt.

 

 

 

 

Platz 1: MAC

Trommelwirbel für den ersten Platz unter den roten Lippenstift: Ruby Woo von MAC. Bei diesem matten Lippenstift stimmt einfach alles: Farbe, Finish, Haltbarkeit. Der Lippenstift hat einen leichten, pinken Unterton. Gerade das macht die Farbe wahrscheinlich so erfolgreich. Ruby Woo ist fast allen Beauty-Addicts ein Begriff und ein Best Seller aus dem Hause MAC. Auch ich bekomme immer sehr viele Komplimente, wenn ich den Lippenstift aufgelegt habe. Einzig an das Tragegefühl muss man sich erst einmal gewöhnen. Das Finish „Retro Matte“ ist zwar optisch wirklich super matt und hält was es verspricht, es ist aber auch recht schwer aufzutragen und hat eine eher trockene Konsistenz. Gerade diese sorgt aber wiederum dafür das Ruby Woo hält und hält und hält….

 

 

 

 

MerkenMerken

Stay fab and shop the look!

  • Comments ( 2 )

  • avatar
    Sarah

    Roter Lippenstift steht dir sehr gut!
    Ich traue mich an roten Lippenstift nicht so richtig ran – bin mir immer noch unsicher ob mir die farbe steht!
    Liebe Grüße Sarah <3

    • avatar
      Anna

      Vielen Dank! 🙂 Ganz bestimmt! Vielleicht versucht du es mit einem leichten Rotton zu den Feiertagen? Zu Weihnachten passt rot doch immer perfekt <3

      Fabelhafte Grüße!
      Anna

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP